About us

 

I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me.

Ein kompetentes bilingues Team

 

Corina Pahud, Co-Leitung Kindergarten
Geboren am 10. August 1988

Warum beim Waldkindergarten

Die Natur mit all ihren vielfältigen Erscheinungsformen ist ein grosses und ideales Lernumfeld für die Kindergartenkinder. Der Wald bietet den Kindern die Gelegenheit, die Welt mit allen Sinnen zu erleben, zu bestaunen und zu entdecken. Auf diesem Lernweg begleite, unterstütze und lehre ich die Kinder mit grosser Freude. 

Céline Gurtner, C0-Leitung Kindergarten französisch

Geboren am 27. Februar 1962

Warum beim Waldkindergarten

Ich liebe es den Kindern die Natur näher zu bringen.

Nanette Elleberger Co-Leitung Kindergarten

Geboren am 8. August 1972

Warum beim Waldkindergarten

Draussen zu arbeiten ist für mich eine unvergleichbare Qualität. Mit den Kindern den Wechsel der Jahreszeiten zu erleben, die Veränderungen in der Natur beobachten, die Pflanzen und Tierwelt erkunden und kleine wertvolle Augenblicke zu Unvergesslichem werden lassen, sind wunderbare Momente in meinem Arbeitsalltag. Ich denke, dass sich in der Natur die altersgerechten Entwicklungen des Kindes, wie Denken, Lernen, Bewegen, Spielen, Zuhören und Lauschen, Kommunikation, Selbständigkeit und Sozialisation, wie auch andere grundlegende Entwicklungen bestens erlernen lassen.

Nicole Hiller, Präsidentin

Geboren am 11. März 1973

Warum beim Waldkindergarten

Meine 3 Kinder haben den Waldkindergarten mit viel Freude besucht. Mit meiner Mitarbeit unterstütze ich den Waldkindergarten und die Vision Wald auch weiterhin.

Martina Bühler, Vorstandsmitglied

Geboren am 12. April 1975

Warum beim Waldkindergarten

Ich bin sehr dankbar für all' die wertvollen Erfahrungen, welche meine beiden Kinder im Wald machen durften. Deshalb engagiere ich mich gerne weiterhin für diese tolle Institution.

Christoph Grupp, Geschäftsleitung

Geboren am 6. Februar 1968

Warum beim Waldkindergarten

Seit 2005 betreue ich den Waldkindergarten als Geschäfts-leiter. Durch den Wakiga-Besuch unseres Kindes war ich vom Angebot schon sehr überzeugt. Wenn ich nun ab und zu Stellvertretungen übernehme und die Kinder sehe, wie sie im Spiel vertieft den Wald entdecken, dann weiss ich genau, wieso das Engagement für den Waldkindergarten sich auf alle Fälle lohnt. Für einen Biologen und Naturliebhaber gibt es schliesslich kaum etwas Schöneres als zu wissen, dass hier die Kinder Beziehungen fürs Leben aufbauen: zu ihren Gspänli, aber vor allem mit dem Wald und seinen unzähligen Bewohnern.

 

Melanie Häberli, Administration/Buchhaltung

Geboren am 5. März 1979

 

Warum beim Waldkindergarten

Ich engagiere mich gerne für den Waldkindergarten, weil ich die Natur für ein ideales Lernfeld halte. Hier können die Kinder ihre Sinne schärfen, ihren Bewegungsdrang ausleben und das Ökosystem des Waldes hautnah kennenlernen.

Samuel Hoffmann, Vorstandsmitglied

Geboren am 

Warum beim Waldkindergarten

Der Waldkindergarten erlaubt es, die Natur während allen Jahreszeiten intensiv zu erleben. Eine Möglichkeit, welche sich später im Leben häufig nicht mehr bietet. Es freut mich, wenn viele Kinder diese Erfahrung in ihren Rucksack packen können.

© 2014 bilinguer Waldkindergarten Biel

Tannzapfenherz